Textversion

Sie sind hier:

Vertragsbedingungen

Rechtsgrundlagen

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum


Die Anmeldung zu einem Lehrgang bedarf der schriftlichen Form und ist verbindlich, sobald sie durch uns schriftlich [per Mail oder Fax] bestätigt wurde. Eine Stornierung der Anmeldung muss bis 2 Tage vor Lehrgangsbeginn erfolgen. Bei einer späteren Stornierung, Nichterscheinen bzw. vorzeitigem  Lehrgangsabbruch des Teilnehmers werden die vollen Lehrgangskosten in Rechnung gestellt. 



Die Lehrgangskosten für alle Lehrgänge sind zu Lehrgangsbeginn in bar zu entrichten bzw. für Unternehmen mit mehreren Teilnehmern bis zum letzten Lehrgangstag zu überweisen.


Die ADR-Cards und Schulungsbescheinigungen können erst an die Teilnehmer verschickt werden, nachdem die Prüfung bestanden und die Rechnung für die Lehrgangskosten und die IHK-Gebühr in voller Höhe beim Veranstalter beglichen wurde.


Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Lehrgänge aus zwingenden Gründen, z.B. mangelnde Teilnehmerzahl, kurzfristig abzusagen.

Übernachtungen im Schulungsobjekt sind für ca. 32,00 € je Nacht [ohne Frühstück] nach Anmeldung möglich.