Sie sind hier:

Gefahrgutbeauftragte

Gefahrgutfahrer

Beauftragte Personen

Mitarbeiter

Sonstige

Lehrgangskosten

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum


Achtung!

Seit Januar 2013 gibt die IHK keine herkömmlichen ADR-Bescheinigungen mehr aus.

Anstelle der Bescheinigungen erhalten die Lehrgangsteilnehmer eine ADR-Card mit Lichtbild (ähnlich dem Führerschein).

Die Kosten erhöhen sich dadurch für die Prüfungsgebühr und die Ausstellung dieser Karte von 40,00 € auf ca. 60,00 €.

 

 

Preise

 

Fortbildungskurs:
Mit Schulungsmaterial 175,00 Euro inkl. MwSt.zzgl. ca. 60,00 Euro Prüfungsgebühr an die IHK (Brutto ca. 235,00 Euro)

 

Basiskurs:
Mit Lehrbuch 275,00 Euro inkl. MwSt.zzgl. ca. 60,00 Euro Prüfungsgebühr an die IHK (Brutto ca. 335,00 Euro)


Aufbaukurs Tanktransport:
Mit Lehrbuch 185,00 Euro inkl. MwSt. zzgl. ca. 60,00 Euro Prüfungsgebühr an die IHK (Brutto ca. 245,00 Euro)

Basiskurs + Aufbaukurs Tank :
Mit Lehrbuch jeweils 460,00 Euro inkl. MwSt.zzgl. ca. 60,00 Euro Prüfungsgebühr an die IHK (Brutto ca. 520,00 Euro)

 

Bei Teilnahme am Basiskurs und anschließendem Aufbaukurs Tanktransport fällt die IHK-Gebühr nur einmal an.

Aufbaukurs Transport radioaktive Stoffe:
Mit Schulungsmaterial jeweils 320,00,00  Euro inkl. MwSt. zzgl. ca. 60,00 Euro Prüfungsgebühr an die IHK (Brutto ca. 380,00 Euro)


Aufbaukurs Klasse 1 (Explosivstoffe):
Mit Schulungsmaterial jeweils 270,00  Euro inkl. MwSt. zzgl. ca. 60,00 Euro Prüfungsgebühr an die IHK (Brutto 330,00 Euro)


Die Aufbaukurse zum Transport von Explosivstoffen und zum Transport von radioaktiven Stoffen erfolgen jeweils nach Bedarf und Abstimmung.