Textversion

Sie sind hier:

Gefahrgutbeauftragte

Gefahrgutfahrer

Beauftragte Personen

Mitarbeiter

Sonstige

Lehrgangskosten

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

 

Grundkurs Verkehrsträger Straße

 

Termine

18.06. bis 20.06.2018

05.11. bis 07.11.2018

 

Zeit: jeweils von 08.00 bis 17.00 Uhr in Dresden

Kosten: 571,43 Euro zzgl. MwSt. (680,00 Euro)

Für die Teilnahme am Lehrgang und die Prüfung ist es notwendig, im Besitz der gültigen Rechtsvorschriften zu sein (ADR 2017). Das ADR kann von uns für Sie bestellt werden. Wir bitten dies in der Lehrgangsanmeldung mit zu vermerken.

 

Fortbildungskurs Verkehrsträger Straße (Prüfungsvorbereitung)

 

Termine

21.06. bis 22.06.2018

08.11. bis 09.11.2018

 

 

Zeit: jeweils von 08.00 bis 17.00 Uhr in Dresden

Kosten: 394,96 Euro zzgl. MwSt. (470,00 Euro)


Weiterbildung für Gefahrgutbeauftragte

Erfahrungsaustausch / neue Vorschriften
Für Gefahrgutbeauftragte sowie beteiligte Personen zur Information über neue Vorschriften, zur Festigung der Kenntnisse, Auswertung von Unfällen, Havarien und Bußgeldverfahren. Zum Erfahrungsaustausch sowie zur Vorbereitung der Wiederholungsprüfung. Die Veranstaltung vermittelt Kenntnisse zu den Änderungen und neu erlassenen Vorschriften sowie Erfahrungen in der Arbeit der Gefahrgutbeauftragten und der zum Gefahrguttransport verantwortlichen Personen. Erfahrungsaustausch mit internen und externen Gefahrgutbeauftragten. 

 

Termine

05.02.2018

15.10.2018

Lehrgangszeit: 08.00 bis 15.30 Uhr

Schulungsort: Dresden 

 

Kosten: 281,51 Euro zzgl. MwSt. (335,00 €)


Verkehrsträger Schiene
Im Anschluss an den Verkehrsträger Straße (mindestens 4 Teilnehmer) oder separat - Termine nach Bedarf.


Zeit: 1. Tag von 08.00 bis 17:00 Uhr

Kosten: 344,54 Euro zzgl. MwSt. (410,00 Euro)


Fortbildungskurs Verkehrsträger Schiene (Prüfungsvorbereitung)
Im Anschluss an Fortbildung Verkehrsträger Straße oder Termine nach Bedarf.(mindestens 4 Teilnehmer)


Zeit: jeweils von 08.00 bis 15.00 Uhr

Kosten: 273,11 Euro zzgl. MwSt. (325,00 Euro)


Einzelunterricht 595,00 Euro zzgl. MwSt. 708,05 Euro